Verbändenetzwerk

Gemeinsam sind wir stark
BGA-Logo mit Namenszug

BGA – Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e. V.

Unser Dachverband

Für wirtschaftsbezogene Fragen, die nicht die Themen Arbeits- und Tarifrecht oder berufliche Weiterbildung betreffen, ist der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e. V. (BGA) der Spitzenverband des AGH. Er vertritt insoweit die Interessen der Unternehmen des Groß- und Außenhandels sowie der B2B-Dienstleistungen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Dort ist der BGA Ansprechpartner für die Politik und trägt bei Bedarf auch Themen in die Öffentlichkeit. Ziel ist die Gewährleistung eines freien Wettbewerbs in einer liberalen, marktwirtschaftlichen Ordnung für verantwortungsbewusste Unternehmen.

Der BGA ist darauf fokussiert, in einem globalen und digitalen Wirtschaftsumfeld wettbewerbsfähige Standortbedingungen zu schaffen und Hürden für die Unternehmen, soweit sinnvoll, abzubauen. Er steht für eine moderne Arbeits- und Sozialpolitik, eine leistungsfähige Infrastruktur, ein leistungsgerechtes Steuersystem, praxistaugliche Regelungen und eine konsequente Deregulierung.

Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V. (BGA)
Am Weidendamm 1 A
10117 Berlin

VHU-Logo mit Namenszug

VhU – Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände

Verband der Verbände

Der AGH ist Mitglied in der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU). Die VhU ist die Stimme der hessischen Wirtschaft, in ihr werden die gemeinsamen politischen Anliegen der Mitgliedsverbände gebündelt. Sie vertritt die Interessen von 78 Verbänden in Hessen, in denen 150.000 Unternehmen mit 1,5 Millionen Beschäftigten Mitglied sind. Alle Unternehmensgrößenklassen und nahezu alle Branchen sind vertreten: Von Landwirtschaft und Rohstoffen über Industrie, Handel und Energie bis zu Handwerk, Verkehr, Banken, Versicherungen und weiteren Dienstleistungen.

Auf der Grundlage eines ordoliberalen Verständnisses der sozialen Marktwirtschaft und einer Verantwortung für den Heimatstandort Hessen verdeutlicht die VhU die politischen Anliegen der hessischen Wirtschaft gegenüber Entscheidern in Wiesbaden, Berlin und Brüssel. Ziel ist es, die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Hessen zu steigern. Sowohl für die Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) als auch für den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist die VhU die Landesvertretung in Hessen.

Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V. (VhU)
Emil-von-Behring-Straße 4
60439 Frankfurt

Sie haben Fragen?

Jetzt Kontakt aufnehmen