Monat: Juli 2020

Windräder in einer flachen Landschaft mit grünen Feldern und blauem Himmel

Investitionsrechner: Neue Rechentools online

Die Energieeffizienzkampagne des BGA wird stetig erweitert und neue Informationen und Werkzeuge kommen hinzu. Aktuell sind verschiedene Rechentools erschienen, mit denen online erste Bewertungen von Investitionen in energieeffiziente und erneuerbare Technologien möglich sind. Sie dienen dem Überblick, wie lohnenswert der Ersatz alter Anlagentechnik sein kann. Darüber hinaus gibt es umfangreiche Informationen zu Fördermöglichkeiten, mit denen …

Investitionsrechner: Neue Rechentools online Weiterlesen »

Turm des Berliner Reichstags mit deutschen Flaggen

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen

Zur Sicherung der Existenz von kleinen und mittelständischen Unternehmen legt die Bundesregierung für den Corona bedingten Umsatzausfall ein Programm für Überbrückungshilfen auf. Das Volumen des Programms wird auf maximal 25 Milliarden Euro festgelegt. Die Überbrückungshilfe wird für die Monate Juni bis August gewährt und gilt branchenübergreifend, wobei den Besonderheiten der besonders betroffenen Branchen wie Hotel- …

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen Weiterlesen »

Bronze figurine of Lady Justice with her scales

Übersicht über Quarantäne-Verordnungen der Bundesländer für Ein- und Rückreisende nach Deutschland

Die Bundesländer haben jeweils Quarantäne-Verordnungen für Ein- und Rückreisende nach Deutschland erlassen, um Übertragungen des Corona-Virus zu unterbinden. Die Verordnungen sehen im Grundsatz eine 14-tägige Quarantäne für Ein- und Rückreisende aus Risikogebieten vor. In bestimmten Fällen kann von der Quarantäne aber abgesehen werden. Über die BDA erreichte uns eine Übersicht über die aktuellen Ausnahmeregelungen der …

Übersicht über Quarantäne-Verordnungen der Bundesländer für Ein- und Rückreisende nach Deutschland Weiterlesen »

BGA-Pressekurzstatement: Zu Bundeskanzlerin Merkels Präsentation des Programms zur EU-Ratspräsidentschaft

Zu Bundeskanzlerin Merkels Präsentation des Programms zur EU-Ratspräsidentschaft heute in Brüssel erklärt die 1. BGA-Vizepräsidentin Ines Kitzing: „Für die deutsche Ratspräsidentschaft stehen große Herausforderungen auf der Agenda. Eines ist klar: Nur gemeinsam können wir die Probleme angehen und lösen. Heute findet der erste wichtige Schritt zur Einigung auf das EU-Budget der nächsten sieben Jahre und einen …

BGA-Pressekurzstatement: Zu Bundeskanzlerin Merkels Präsentation des Programms zur EU-Ratspräsidentschaft Weiterlesen »

Fragen und Antworten als Zeichen Q&A auf Würfeln

Fragen-Antworten-Katalog zur Umsatzsteuersenkung vom Bundesfinanzministerium veröffentlicht

Das BMF hat am 26. Juni 2020 bereits ein Informationsblatt mit den häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zur anstehenden Umsatzsteuersenkung veröffentlicht. Das Informationsblatt gibt neben allgemeinen Hinweisen auch Antwort zu folgenden, für Unternehmen besonders wichtigen Fragen:  Welcher Stichtag gilt für die Berechnung der Umsatzsteuer?  Was ist mit Waren mit längeren Lieferfristen?  Was ist bei laufenden Verträgen …

Fragen-Antworten-Katalog zur Umsatzsteuersenkung vom Bundesfinanzministerium veröffentlicht Weiterlesen »

Stapel von 100 Euro Banknoten mit Banderolen

BMF-Schreiben zur Anwendung der befristeten Steuersatzsenkung bei der Umsatzsteuer veröffentlicht

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat nach der Verabschiedung des Zweiten Corona- Steuerhilfegesetzes das in unmittelbarem Zusammenhang geplante BMF-Schreiben zur befristeten Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes zum 1. Juli 2020 am Dienstag, 30. Juni 2020, veröffentlicht. Darin wird die Anwendung der Umsatzsteuersatzsenkung geregelt und zu den Auswirkungen Stellung genommen. Im Weiteren werden Übergangsregelungen u. …

BMF-Schreiben zur Anwendung der befristeten Steuersatzsenkung bei der Umsatzsteuer veröffentlicht Weiterlesen »

1-Euro-Münze auf Geldscheinen

Mindestlohnkommission beschließt Anpassung des gesetzlichen Mindestlohns

Wie Sie sicherlich schon der Presse entnommen haben, hat die Mindestlohnkommission gestern Ihren Vorschlag zur Anpassung des gesetzlichen Mindestlohns veröffentlicht.  Demzufolge soll der Mindestlohn von jetzt 9,35 € wie folgt festgesetzt werden:  zum 1. Januar 2021 auf 9,50 €,  zum 1. Juli 2021 auf 9,60 €,  zum 1. Januar 2022 auf 9,82 € und  zum …

Mindestlohnkommission beschließt Anpassung des gesetzlichen Mindestlohns Weiterlesen »